Warum darf ich keine Google-Bilder auf meiner Website verwenden?

Bilderklau bei Google ist kein Kavaliersdelikt

Bilderklau bei Google ist kein KavaliersdeliktIn den letzten Jahren ist es für viele Internetbenutzer immer interessanter geworden, eine eigene Homepage zu betreiben oder in einem lebhaften Blog über seine Hobbys oder andere interessante Themen zu berichten. Günstige Hosting-Pakete und benutzerfreundliche CMS-Systeme oder eine preiswerte Shop-Software sind leicht gefunden. Ebenso schnell gelangt der angehende Webmaster zu der Erkenntnis, dass für sein neues Online-Portal, neben einzigartigen Texten, auch hochwertige Fotos gebraucht werden. Wer jetzt an die Millionen Bilder denkt, die Suchmaschinen mit nur wenigen Mausklicks zu jedem erdenklichen Thema für ihre Nutzer bereitstellen, ist schon mittendrin in der weiten und komplizierten Thematik des Urheberrechts. Weiterlesen

Tags: , , , ,

Sparkassen-Kunden aufgepasst, Betrugsversuch!

Betrugsmeldung

BetrugsmeldungGerade erreichte mich eine E-Mail die angeblich von meiner Sparkasse kommen soll und auch technische Wartung im Bereich Internet-Banking (Online Banking) hinweist. Die E-Mail, die auf den ersten Blick wie eine persönliche Mail des Kundenbetreuung aussieht, lässt sich allerdings sehr schnell als möglichen Betrugsversuch entlarven!

>> Die Links in dieser E-Mail dürfen auf keinen Fall angeklickt werden! <<

Im schlimmsten Fall können Daten durch Anwendungen, in denen man gerade angemeldet ist, ausspioniert werden. Das kann durchaus auch facebook und Co. betreffen. Hacker haben ein leichtes Spiel wenn die Empfänger auf die Links klicken. Weiterlesen

Tags: , , , , , , , ,

Vodafone Opfer eines Hacker-Angriffs, 2 Millionen Kunden sollten ihr Bankkonto im Auge behalten

Vodafone Hackerangriff

Vodafone HackerangriffWie der bekannte Mobilfunkanbieter Vodafone heute auf seiner Website bekannt gab, wurde das Unternehmen Opfer eines professionellen Hacker-Angriffs, bei dem etwa 2 Millionen Kundendatensätze kopiert wurden. Betroffene Kunden sollen durch einen Brief bis Freitag informiert werden und werden gebeten ihre Kontoauszüge im Auge zu behalten, auch wenn das Unternehmen behauptet es seien keine sensiblen Daten betroffen. Ob nun wirklich keine Konto- oder Kreditkartendaten geklaut wurden, weiß vermutlich nur Vodafone selbst. Am besten man prüft als Vodafone-Kunde von nun an in der nächsten Zeit regelmäßig seine Kontoauszüge. Gefunden bei t3n.de.
Weiterlesen

Tags: , ,

Daten sammeln leicht gemacht im Social Network

Applecenter als SPAM melden

ApplecenterVorsicht: Die facebook-Seite „Applecenter“ sammelt Handynummern.

Aus aktuellem Anlass hier mal ein kurzer und aufklärender Artikel über das Sammeln von Personendaten im Internet, insbesondere via facebook, der allwissenden Social Network Maschine, der wir ohnehin alles anvertrauen. Damit sich später niemand beschwert, wenn er ungewollte Werbung oder Anrufe erhält:-) Weiterlesen

Tags: , , , , , ,