Besseres Google Ranking mit mobilen Websites ab April 2015

Google Ranking

Nun ist es offiziell. Google bewertet Websites, die für mobile Geräte optimiert sind, im Ranking höher als normale Websites. Die Folge wird ein besseres Ranking für optimierte Seiten sein, und ein eher schlechteres für Websites, die nur auf Desktop-Computern vollständig betrachtet werden können. Für mich überhaupt keine besondere Neuheit, denn eigenen Statistiken zufolge surfen bereits jetzt im Durchschnitt fast 50% aller Internet-Nutzer mit dem Smartphone oder Tablet. In einigen Branchen sogar schon weit mehr. Weiterlesen

Tags: , , , ,

Optimierte Texte für Suchmaschinen und Keywords

I Love Google

I Love GoogleEin wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist das Bereitstellen von hochwertigem Content. Google mag, wie alle Suchmaschinen, Inhalte in Textform ausgesprochen gern, denn diese Inhalte helfen der Suchmaschine festzustellen, worum es auf der Seite geht, welches Thema diese behandelt und worauf der Fokus liegt. Folglich werden für Internetseiten, die gut bei Google und Co positioniert sein sollen, verschiedene SEO-Texte erstellt, welche wiederum auf verschiedene Keywörter fokussiert sind. Weiterlesen

Tags: , , , , ,

Wie man Google Adsense mit Responsive Webdesign und CSS kombiniert

Google AdSense Responsive

Google AdSense ResponsiveMithilfe der neuen „asynchronen Anzeigencodes“ von Google Adsense ist es mittlerweile problemlos möglich, AdSense-Anzeigen in eine Website mit Responsive Layout (z.B. mit Twitter Bootstrap) zu integrieren. Breite und Höhe der Anzeigen lassen sich nun bequem per CSS-Media-Queries an das gewünschte Seitenlayout anpassen. Noch im Februar 2013 war dies scheinbar nicht möglich, denn die Fachpresse berichtete von weitaus umständlicheren Methoden mit JavaScript. Weiterlesen

Tags: , , ,