Besseres Google Ranking mit mobilen Websites ab April 2015

Google Ranking

Nun ist es offiziell. Google bewertet Websites, die für mobile Geräte optimiert sind, im Ranking höher als normale Websites. Die Folge wird ein besseres Ranking für optimierte Seiten sein, und ein eher schlechteres für Websites, die nur auf Desktop-Computern vollständig betrachtet werden können. Für mich überhaupt keine besondere Neuheit, denn eigenen Statistiken zufolge surfen bereits jetzt im Durchschnitt fast 50% aller Internet-Nutzer mit dem Smartphone oder Tablet. In einigen Branchen sogar schon weit mehr. Weiterlesen

Tags: , , , ,

Patrick Lobacher über die Zukunft von Responsive Webdesign

Patrick Lobacher

Patrick Lobacher spricht im Interview des PHP Magazins Klartext über die Zukunft von Responsive Webdesign. Der TYPO3-Spezialist und Fachbuchautor, bei dem ich selbst schon das Vergnügen hatte einige Schulungen zu absolvieren, erklärt vor allem welche Veränderungen in Sachen Design zukünftig sinnvoll sind. Ein sehr interessantes Interview, dem ich eigentlich nichts hinzufügen kann. Auch ich denke, dass die Art und Weise, wie in Agenturen mit Designkonzepten umgegangen wird, angepasst werden muss.

Weiterlesen

Tags: , ,

Was ein guter Webdesigner kosten darf, und warum Geiz nicht geil ist

Webdesignkosten

Es lässt sich eigentlich kaum abstreiten, dass in Deutschland weitestgehend die „Geiz ist geil“ Mentalität eingezogen ist. Bei vielen Dingen, auch im normalen Alltag, steht ganz klar der Preis im Vordergrund. Das günstigste Produkt findet den größten Absatz, wobei der Faktor Qualität aber auch nicht ganz außer Acht gelassen wird. Der Deutsche wünscht am liebsten Top-Qualität zum billigen Preis, wodurch in den meisten Branchen ein ungeheurer Druck auf Produzenten und Dienstleistern lastet. Weiterlesen

Tags: , , ,